* Pflichtfelder | vergessen Sie bitte nicht den Sicherheitscode auszufüllen - den Sicherheitscode finden Sie im darüberliegenden Fenster

mit Absenden dieses Anfrageformulares akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

captcha

 

News

Der Südföhn der letzten Tage hat den Eisfällen doch ziemlich zugesetzt. Auch im Tal ist viel Schnee weggeschmolzen. Jedoch ab einer Höhe von 1500m herrschen sehr gute Schneebedingungen für Freeride- und Skitouren.
Neu diesen Winter ist ein gemeinsamer Skipass Sölden und Obergurgl ab der Dreitageskarte. Somit kann man mit einer Karte zwei große Skigebiete nützen!

Tipps

Klimawandel

Der durch den Klimawandel hervorgerufene Gletscherrückgang und Permafrostaufbruch führt zu beträchtlichen Veränderungen in der alpinen Landschaft. Traditionelle Wege und Routen sind oft nur mehr erschwert oder gar nicht mehr machbar. Auch die Steinschlaggefahr hat sich durch die erhöhte Durchschnittstemperatur verstärkt. 
Ein aktueller Informationsstand mit modernem Karten und Führermaterial, sowie Info vor Ort, oder die Inanspruchnahme eines Bergführers sind absolut empfehlenswert.